Angry Birds Star Wars


Kurz vor dem Launch von „Angry Birds Star Wars“ am 8. November 2012 haben die Entwickler der Spiele-App den offiziellen Trailer auf YouTube veröffentlicht. In der Vergangenheit war ich kein großer Fan der Angry Birds-Reihe, aber bei diesem Titel befürchte ich, nicht wieder stehen zu können.

06. November 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Fun, Gaming | Schlagwörter: , , , , | Kommentare deaktiviert für Angry Birds Star Wars

Apple iPhone 5 unboxing deutsch

Die Kollegen von Vodafone konnten den morgigen Verkaufsstart des neuen Apple iPhone 5 wohl nicht erwarten und haben vorschnell ein erstes Unboxing-Video ins Netz gestellt. Mit Folgen. Mittlerweile ist das Original-Video von Vodafone bei YouTube nicht mehr zu erreichen (auf privat gestellt), „zum Glück“ gab es jedoch ein paar fixe Fans , die das Video auf ihrer Festplatte „gesichtert“ und bei YouTube erneut hochgeladen haben.

(via)

20. September 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Apple, Mobilfunk | Schlagwörter: , , , , | Kommentare deaktiviert für Apple iPhone 5 unboxing deutsch

„Schwarzbuch WWF“: 21 Stellen geändert oder gestrichen


Es gibt Neuigkeiten zum Thema „Schwarzbuch WWF“: Autor Wilfried Huismann, der Verlag Random House und der WWF haben sich im Streit um einige Inhalte in dem umstrittenen Werk „Schwarzbuch WWF: Dunkle Geschäfte im Zeichen des Panda“ außergerichtlich geeignet. Dies teilen alle Beteiligten in eigenen Pressemitteilungen (WWF und Random House) mit. Nach Angaben des WWF wurden 21 Passagen in dem 250 Seiten starken Buch geändert oder gestrichen. Der Verlag macht zu den Änderungen keine konkreten Angaben, bis auf die Tatsache, dass verschiedene Passagen des Buches in einer neuen Auflage modifiziert formuliert werden und dass es sich bei den zu ändernden Textstellen es sich nur um Detailformulierungen handelt, die in Abstimmung aller Beteiligten nun unmissverständlich dargestellt werden.

Weiter schreibt der Verlag:

Das Verfahren vor dem Landgericht Köln ist damit ohne Urteil erledigt, andere Gerichtsverfahren sind nicht mehr zu erwarten. Die dritte Auflage des Buches wird nach den Textveränderungen voraussichtlich noch im Herbst dieses Jahres erscheinen. Die bisherigen Auflagen dürfen vom Handel ohne zeitliche Beschränkung weiter verkauft werden.

Und weil der Streit nun beigelegt ist, meldet der WWF in seiner Pressemeldung:

Im Übrigen freue sich der WWF, die Zusammenarbeit bei der Umstellung des Verlages Random House auf nachhaltiges Papier, die 2010 begonnen wurde, weiter zu vertiefen.

Abschließend würde mich natürlich noch interessieren, welche Textstellen genau geändert wurden. Ob ich darauf eine Antwort bekommen werde, vermute ich nicht. Dann bleibt mir nur der direkte Vergleich zwischen der Ur-Version und der „zensierten“ Auflage, die im Herbst voraussichtlich in die Regale kommen soll.

UPDATE 27. Juli 2012:
Sowohl der WWF als auch das Güterloher Verlagshaus (Random House) haben reagiert und die Veröffentlichung von entsprechenden Details angekündigt.

26. Juli 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Medien | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für „Schwarzbuch WWF“: 21 Stellen geändert oder gestrichen

Die aktuelle Apple-Verkaufszahlen sind da

Apple hat gestern Abend die aktuellen Verkaufszahlen für das dritte Quartal (April bis Juni 2012) veröffentlicht. Hier die wichtigsten Fakten:

  • 26,028 Millionen iPhones (+28 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal)
  • 17,042 Millionen iPads (+84 Prozent)
  • 6,8 Millionen iPods (-10 Prozent)
  • 4,02 Millionen Macs – sowohl stationär (1,01 Millionen) als auch mobil (3,01 Millionen)
  • 1,3 Millionen Apple TV
  • Apple iPod hat einen Marktanteil von 70 Prozent aller MP3-Player
  • 650.000 Apps für iOS im AppStore (davon 250.000 Apps für das iPad)
  • 150 Millionen iCloud-Nutzer
  • Apple hat derzeit 372 Stores weltweit (123 sind außerhalb der USA)

Wer sich für die Details interessiert, hier bitte schön.

Apple gab zudem bekannt, dass die nächste Version von Mac OS X – Mountain Lion, ab heute Abend unserer Zeit verfügbar sein wird. Das Betriebssystem wird über den Mac App Store vertrieben und soll hierzulande für 15,99 Euro zum Download bereit stehen. iOS 6 wird leider erst im Herbst in der finalen Version zur Verfügung stehen. Zudem will Apple in den kommenden Monate noch viele weitere interessante Produkte vorstellen. Wir dürfen also gespannt sein.

25. Juli 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Apple, Hardware | Schlagwörter: , , , , | Kommentare deaktiviert für Die aktuelle Apple-Verkaufszahlen sind da

Juan Carlos ist kein WWF-Ehrenpräsident mehr

Elefantenjagd und Ehrenpräsident einer international agierenden Tier- und Umweltschutzorganisation – das passt nicht zusammen. Die Vorgeschichte dürfte bekannt sein, doch erst jetzt hat die spanische Abteilung des WWF die Konsequenz gezogen. König Juan Carlos wurde der Titel des Ehrenpräsidenten aberkannt.

23. Juli 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Medien | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Juan Carlos ist kein WWF-Ehrenpräsident mehr

IKEA-Katalog 2013 setzt auf Augmented Reality

Die schwedische Möbelhauskette IKEA hat mal wieder die Nase vorne. Wenn in wenigen Wochen der neue Katalog für das kommende Jahr vorgestellt wird, werden insbesondere die jungen Möbelkäufer, die im Besitz eines halbwegs aktuellen Smartphones sind, aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Warum? Weil IKEA seinem neuen Katalog eine ganze Reihe Augmented-Reality-Spielereien spendiert hat, mit denen sich beispielsweise Bildergalerien und Produktvideos zu einzelnen Möbelstücken ansehen lassen. Besonders cool: das Röntgen-Tool, mit dem der Nutzer ein Blick in das Innere eines Schranks werfen kann. (via)

Einen ersten Eindruck vermittelt das unten stehende Video von IKEA. Viel Spaß damit!

23. Juli 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Marketing, Medien | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für IKEA-Katalog 2013 setzt auf Augmented Reality

Leistungsschutzrecht-Plugin für WordPress ist da – und aktiv

D64 – das Zentrum für Digitalen Fortschritt hat jüngst ein eigenes WordPress-Plugin vorgestellt, welches Verlinkungen zu Online-Angeboten von Presseverlagen automatisch auf eine Landingpage umleitet, die auf die möglichen Folgen des Leistungsschutzrechtes hinweist. Mit einem weiteren Mausklick gelangt der Leser auf die eigentlich verlinkte Originalquelle.

Wir denken, dass es wichtig ist, viele Menschen auf die möglicherweise desaströsen Konsequenzen des Leistungsschutzrechtes für das Netz hinzuweisen. Und darüber hinaus auf die Absurdität der Idee, dass solche Internetverweise, die erst den Traffic auf Verlegerangebote bringen, über finanzielle Abgaben bestraft werden sollen. Helft uns dabei, die Menschen für die Folgen des Leistungsschutzrechtes zu sensibilisieren. Nutzt unser Plugin und den URL-Shortener. Die Verlage leben von Verlinkungen – schauen wir doch einmal, wie es ihnen ohne sie gefällt.

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Ich habe das Plugin vor wenigen Minuten installiert und aktiviert. Alle (!) Links werden derzeit auf die Landingseite umgeleitet, leider auch die internen Links in meinem Blog.

19. Juni 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Medien, Wordpress | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für Leistungsschutzrecht-Plugin für WordPress ist da – und aktiv

„Schwarzbuch WWF“: eBook-Version kaufen? Kein Problem!

Bis zum 20. Juli 2012 darf das „Schwarzbuch WWF – Dunkle Geschäfte im Zeichen des Panda“ erst einmal ohne Einschränkungen verkauft werden. Das entschied das Landgericht Köln in einer mündlichen Anhörung am vergangen Freitag. Trotz dieser Entscheidung ist die gebundene Ausgabe nur schwer zu finden – sowohl online als auch im Buchhandel. Der einfachste Weg ist die Bestellung direkt beim Verlag, in diesem Fall das Gütersloher Verlagshaus (gehört zur Random House-Gruppe). Auch ich habe mir hier das besagte Buch bestellt, da es bei meinem Haus- und Hoflieferanten Amazon nach der Anwaltspost aus dem Sortiment genommen wurde.

Deutlich besser stehen die Chancen für diejenigen, die an der eBook-Version des Schwarzbuches interessiert sind. Weiterlesen →

16. Juni 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: eBooks, Medien | Schlagwörter: , , , | Kommentare deaktiviert für „Schwarzbuch WWF“: eBook-Version kaufen? Kein Problem!

← Ältere Artikel