Apple iPad: Berlin ist die Tablet-Hauptstadt

Im Büro, zu Hause oder im Urlaub – das Tablet wird ein immer beliebterer Begleiter. Wurde in den vergangenen Jahren der Zugang zum mobilen Internet noch allein durch Smartphones bestimmt, nutzen mittlerweile immer mehr Menschen Tablets wie das Apple iPad und verdrängen damit PCs und Laptops in der privaten Nutzung. Das Werbenetzwerk madvertise hat sich diesem Umstand angenommen und eine Umfrage gestartet. Demnach ist Berlin mit zehn Prozent die Stadt in Deutschland mit den meisten iPad-Nutzern. Auf Platz zwei liegt Frankfurt am Main mit 8,74 Prozent, auf Platz drei liegt Hamburg mit 6,61 Prozent, gefolgt von München mit 5,24 Prozent.

20. Oktober 2011 von Michael Friedrichs
Kategorien: Tablet | Schlagwörter: , , | 1 Kommentar

1 Kommentar

  1. madvertise hat keine umfrage gestartet.