CeBIT: Einsatzmöglichkeiten von Social Media, Social Networks und Blogs

Viele reden von Social Media, Social Networks und Blogs. Doch welchen Nutzen kann ein Unternehmen durch diese zusätzlichen, neuen Kommunikations- wege erzielen? Oder anders gefragt: Was haben Unternehmer davon? Und wo macht es Sinn, diese Medien einzusetzen? Die diesjährige CeBIT steht unter der Initiative „Push your Business“. Dahinter steht die Frage, wie Unternehmen vom Web 2.0 profitieren können. Neue Geschäftsideen, neue Kooperationen, neue Kontakte: „Push your Business“ informiert über Menschen und Unternehmen, die Chancen ergreifen und sich Herausforderungen stellen.

Im Rahmen der Fachveranstaltung, die vom Twittwoch e.V. angeboten wird, können sich Unternehmensentscheider über Einsatzmöglichkeiten von Social Media, Social Networks und Blogs informieren.

Datum: 03.03.2010
Uhrzeit: Beginn 18.00 Uhr; Ende ca. 19.30 Uhr
Ort: CeBIT 2010, Messegelände Hannover, Halle 9, Forum Future Talk (Stand A30)

Es sind rund 100 Sitzplätze und darüber hinaus Stehplätze an Bistro-Tischen vorhanden.
Daher gilt: first-come, first-served

Die Teilnehmer erwartet vier Kurzvorträge von jeweils etwa 15 Minuten. Als Referenten konnten unter anderem Robert Basic und Felix Ahlers (Marketing-Vorstand Frosta AG) gewonnen werden . In diesen Vorträgen wird zum einen ganz generell – für Laien und Social Media Einsteiger verständlich – auf Potenziale und Perspektiven durch Social Media eingegangen. Zum anderen wird anhand realer Erfahrungsberichte aus den Bereichen B2B, B2C und HR ein Blick hinter die Kulissen bereits im Social Web engagierter Unternehmen gewährt.

Das komplette Programm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier. Allen Teilnehmern wird am Veranstaltungstag eine kostenfreie CeBIT-Eintrittskarte zur Verfügung gestellt. Diese gilt für den ganzen Messetag.

22. Februar 2010 von Michael Friedrichs
Kategorien: Event | Schlagwörter: , , | Kommentare deaktiviert für CeBIT: Einsatzmöglichkeiten von Social Media, Social Networks und Blogs