Denic: Weg frei für ein- und zweistellige Domains sowie Zifferndomains

Interessante Neuigkeiten gibt es heute Morgen aus dem Denic-Hauptquartier. Demnach lässt der Dienstleister ab dem 23. Oktober, 9 Uhr, auch ein- und zweistellige Domains sowie reine Zifferndomains zur Registrierung zu. Auch Internetadressen, die einem Kfz-Kennzeichen oder einer TLD entsprechen, können dann registriert werden.

Um ein Höchstmaß an Chancengleichheit zu gewährleisten, gilt bei der Registrierung das in vielen Bereichen bewährte „First come – first served“-Prinzip nach dem der erste eingegangene Auftrag zu einer Domain auch die Registrierung erhält. Ergänzend dazu wird es für die Einführungsphase ein spezielles Registrierungssystem geben, über das die Aufträge ausschließlich verarbeitet werden. Potenzielle Interessenten für eine neue Domain sollten sich an einen Internet Service Provider wenden.

Funktionieren werden die Domains voraussichtlich ab dem 26. Oktober.

16. Oktober 2009 von Michael Friedrichs
Kategorien: Internet | Schlagwörter: , , | 2 Kommentare