Offiziell: Apple-Event am 19. Januar in New York

Nun ist es offiziell: Am 19. Januar steigt im New Yorker Guggenheim Museum das nächste Apple-Event. Ein Thema der exklusiven Presse-Veranstaltung wird wohl der Relaunch des iBookStores sein. Gerüchten zufolge will Apple das bisherige Angebot auf Schul- und Lehrbücher ausweiten sowie (jungen) Autoren die Möglichkeit geben, ihre Manuskripte ohne Verlag im Hintergrund zu veröffentlichen.

Ob es hinsichtlich Hardware Neuigkeiten geben wird, darüber darf/kann bislang nur spekuliert werden. Im Gespräch ist unter anderem die Vorstellung des Apple iPad 3 sowie eine neue Version von Apple TV mit Full-HD-Unterstützung. Vermeintliche Details kursieren ja bereits seit einigen auf den einschlägigen Webseiten.

12. Januar 2012 von Michael Friedrichs
Kategorien: Apple | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Offiziell: Apple-Event am 19. Januar in New York